Gemäss datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten nur mir der Erlaubnis der jeweils betroffenen Person zu verarbeiten. Wir speichern und nutzen ihre Bewerbungsdaten ausschließlich zum Zweck der Stellensuche und Bewerbungen bei unseren Kunden. Die Weitergabe Ihrer Daten geschieht im ersten Schritt - sofern möglich - in einem pseudonymisierten Profil. Die Dauer der Speicherung richtet sich nach der benötigten Zeit, die wir für die Erbringung unserer Dienste (erfolgreiche Stellenvermittlung) benötigen. Darüber hinaus speichern wir Ihre Daten für zukünftige Stellensuchen in unserem Bewerber-Pool. Auch in unserem eigenen Interesse achten wird streng darauf, bei der Speicherung und Weitergabe Ihrer Daten alle Anforderungen an die Informationssicherheit einzuhalten, die zum Schutz personenbezogener Daten gesetzlich erforderlich sind. Sie haben das Recht, über die von uns gespeicherten Daten Auskunft zu erhalten. Sie haben das Recht auf Korrektur und Richtigstellung Ihrer Daten. Sie haben jeder Zeit das Recht das Löschen Ihrer Daten zu verlangen. Diese Rechte können Sie durch formlose Mitteilung via Telefon, E-Mail, Fax oder Brief ausüben.

Falls Sie weitere Fragen zum Datenschutz in unserem Unternehmen haben, wenden Sie sich bitte an die Recruiting Abteilung ch@inp-e.com

Sie haben jeder Zeit ein Widerrufsrecht für Ihre Einwilligung.