• Jobangebote

Commissioning Engineer Protection Systems

70–100% | Weltweit | KW07-D

Spannende Aufgaben für Sie

  • Inbetriebnahme von primär und sekundär Komponenten von grossen Kraftwerken
  • Verantwortlich für die elektrische Inbetriebnahme von Schutzschränken, Trafos, Synchronisierung und Primärtests
  • Verantwortlich für Kundenkontakt vor Ort, Austausch mit Vertragspartnern und dem Stammhaus
  • Selbständigkeit und technische Expertise

Damit bringen Sie uns weiter

  • Dipl. Ingenieur oder Techniker im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung in der elektrischen Inbetriebnahme von Gross-Kraftwerken
  • Erfahrung auf Baustellen der bekannten europäischen Hersteller
  • Bereitschaft für herstellerspezifische Weiterbildung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie davon haben?

  • Wir sind gut vernetzt und kommen für Sie an die richtig spannenden Projekte namhafter Kunden
  • Zwischen den Projekten können Sie schon auch mal eine Auszeit nehmen und Ihre privaten Träume verwirklichen.
  • Für uns sind Charakter, Wissen und Erfahrung wichtig – und nicht die Herkunft, das Geschlecht oder das Alter.
  • Wir machen nicht alles, unser Fokus liegt auf der Energiebranche, einem Sektor mit besten Zukunftsaussichten.
  • Gesundes Wachstum: In 20 Jahren von einer Handvoll Visionäre auf gegen 100 Mitarbeitende gewachsen.
  • Wir haben unseren familiären Spirit bewahrt und schauen zueinander – in guten Zeiten und weniger guten.
  • Nur wer weiss, was Sache ist, kann Leistung bringen. Darum informieren wir regelmässig und transparent.
  • Noch mehr Vorteile eines Engagements bei INP Schweiz gibt es hier.

Schön, sind Sie da. Danke für Ihr Interesse.

Ich bin Philipp Dröge und leite den Bereich Kraftwerke. In meinem Team ist die geballte Kompetenz von 40 Ingenieuren aus der ganzen Welt gebündelt. Wir unterstützen unsere Kunden in der Abwicklung von Kraftwerksprojekten. Dazu gehören vielfältige Aufgaben rund um Engineering, Baustellenleitung, und Montageüberwachung bis hin zur mechanischen- und elektrotechnischen Inbetriebnahme. So haben wir zum Beispiel in Hong Kong oder beim Kraftwerk Azito in der Elfenbeinküste tatkräftig mitgeholfen. Und auch bei bestehenden Anlagen bieten wir umfassende Services an.  

Mir und meinem Team ist wichtig, dass wir uns auf Sie verlassen können (das gilt natürlich auch umgekehrt).  
Wir wollen uns mit einer Person verstärken, die selbstständig agiert, aber auch teamfähig ist und ihr Wissen gerne teilt. Von mir persönlich können Sie erwarten, dass ich Sie mit meinem grossen Erfahrungsschatz aus mehrjähriger IBS und Abwicklungstätigkeiten fachlich unterstütze und auch für Sie da bin, wenn Sie beruflich oder auch sonst Unterstützung brauchen.

Ich freue mich auf Ihre Unterlagen und darauf Sie kennenzulernen. Rufen Sie mich einfach an, wenn Sie noch Fragen haben: +41 56 552 19 09.  

P.S. Ein erstes Kennenlernen mit einigen Kolleginnen und Kollegen aus dem INP-Team gibt’s hier. 

Hier bewerben

Liebe Interessentin,
Lieber Interessent,

Senden Sie uns doch einfach mal Ihren CV.
Alle weiteren Unterlagen können wir später miteinander besprechen
.

Haben Sie noch Fragen? Dann erreichen Sie mich unter +41 56 552 19 13 oder Sie schreiben mir ein E-Mail an ch@inp-e.com.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Rahel Morf ▪ Recruiting
INP Schweiz AG

--
Dateien hinzufügen …

pdf, doc, docx, jpg, jpeg, png / max. 5 MB pro Datei

  • Dateien:

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.