• Aktuelles

Schrittzähler Challenge

Der diesjährige Aufruf zur Schrittzähler Challenge richtete sich zum ersten Mal an alle Mitarbeitenden der INP Schweiz. Ziel dieser Initiative war es, auf die Tatsache aufmerksam zu machen, dass Bewegung im Alltag wesentlich ist und die Gesundheit mit wenig Aufwand spürbar verbessert werden kann.

Diese Challenge hilft unter anderem dabei

•    den Kalorienverbrauch zu steigern
•    Stress besser abzubauen
•    das Immunsystem zu stärken
•    Bluthochdruck vorzubeugen
•    das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern

Die Aktion fördert besonders die Bewegung in der Gemeinschaft und motiviert auch jene Mitarbeitenden, die sich im Alltag nicht regelmässig und bewusst bewegen.

Ziel war es, das von der Weltgesundheitsorganisation empfohlene Mindestmass von 10'000 Schritten pro Tag zu laufen. Erfreulich können wir berichten, dass unsere erfolgreichsten Läufer täglich bis zu 41'000 Schritte absolviert haben und somit das Ziel bei weitem übertroffen haben. Dennoch bleibt der Schlüssel eines ausgewogenen Wohlbefindens in der Kontinuität.

Folgende Werte haben wir bei der diesjährigen Challenge erreicht

Schritte: 4'985’556
Kilometer: 3'539.40

In diesem Sinne wünscht INP weiterhin gesunde Bewegung.